Überraschung für (Neu)Mamas  #

Hallo Ihr Lieben,


frischgebackene Eltern werden oft mit Geschenken für den neuen Erdenmensch überhäuft. Natürlich zu recht, schließlich will man als Außenstehender auch Anteil am neuen Glück nehmen und bringt daher gern Präsente. Neben hübschen Stramplern, kleinen Söckchen, Stofftieren, etc. habe ich auch gern eine Kleinigkeit für die Neumama dabei.
Was ich mir überlegt habe, ist ein Marmeladenglas gefüllt mit kleinen Aufmerksamkeiten. Hineingeben kann man alles, was man will. Alles was der Neumama zwischendurch eine Freude macht. Ich habe mich für folgende Sachen entschieden:



  • Traubenzucker für lange Nächte und Tage
  • Müsliriegel / Fruchtschnitte / Sesamriegel für den kleinen Hunger zwischendurch
  • Tee für die ruhigen Momente
  • kleine Kosmetikartikel für die hübsche Mama


Am Anfang steht ein ausgewaschenes Marmeladenglas, gefüllt wird es mit den Kleinigkeiten. Anschließend das Glas mit einem Etikett versehen und verschließen. Ganz in der Tradition von Marmeladen habe ich das Glas mit Stoff und einem schönem Band verziert.





In unserem Freundeskreis durften wir in diesem Jahr vier neue Sprösslinge begrüßen, ein weiterer ist unterwegs. Es gab bzw. gibt einige Neumamas zu beschenken, aber auch für die eigene Mama ist das eine schöne Überraschung.



EN:
When we welcome babys into the world, we bring presents and congratulate the parents. I like to bring something for the mom as well. My idea was to fill a jar with some small items, which will bring a little joy to the new mom.




Bis Bald,
Eure Bella

10 Kommentare

  1. Ich finde deine Idee richtig toll! Bin selbst zweifache Mama und weiß, wie anstrengend die ersten Wochen sein können... Viele verschenken ja dann Wellness-Gutscheine und so einen Kram, aber ganz ehrlich: Keine frischgebackene Mama legt sich einen Tag lang ins Wellness-Hotel und lässt sich verwöhnen. :-D
    Liebe Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Marie für deinen lieben Kommentar und deine Bestätigung. :-)

      Löschen
  2. Oh das Glas ist echt süß, tolle Idee :)
    Liebste Grüße,
    http://xoxoclaudia.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Das ist wirklich eine super tolle Idee :)
    <3 Anna
    https://whenanna.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  4. Eine super süße Idee :-)

    Kathie <3
    www.mondexrose.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Das ist so eine entzückende Idee <3

    Love Minnja - minnja.de

    AntwortenLöschen
  6. Eine sehr süße Idee :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  7. toller beitrag

    http://carrieslifestyle.com
    Posts online about Dubai, Provence, Egypt...

    AntwortenLöschen
  8. Wow, wirklich wunderbar <3

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen

< ^ >