Travel Guide: NYC #2  # ,



Im ersten Teil meiner kleinen New York Reihe habt Ihr erfahren, dass ich mit meiner Mama 6 Tage im Big Apple war. Die Highlights unserer Sightseeingtour habe ich bereits gezeigt. Im heutigen zweiten Teil meines NYC Travel Guides soll es um Tipps für Essen und Trinken sowie Shopping gehen.
Neben Sightseeing stand nämlich auch shoppen und schlemmen auf unserer Agenda. Vorab hatte ich einige Sachen im Internet recherchiert, zum Beispiel wo es vegane Sachen zu essen gibt und das war durchaus hilfreich.


Essen & Trinken

Frühstück

Wir hatten im Hotel kein Frühstück und haben daher morgens außer Haus gegessen. Ohne ein anständiges Frühstück geht bei meiner Mama und mir nämlich gar nichts. An drei Tagen haben wir im LePain Quotidien gefrühstückt. Das Café am Bryant Park bot eine ordentliche Auswahl an Speisen und Getränken. Viele Angebote sind vegetarisch oder Einige sogar vegan. Auch für Lunch oder Dinner bietet dieses Café leckere Angebote.
An den anderen Tagen haben wir bei Pret a Manger gegessen, welches ich schon von unserer Londonreise kannte. In dem Selbstbedienungsrestaurant gibt es morgens verschiedene Frühstücksspeisen, Früchte, Smoothies und Säfte. Der Kaffee ist organisch. Es werden auch hier vegane Speisen angeboten. Das Angebot wechselt je nach Tageszeit.

LePain Quotidien - 70 W 40th St
Pret a Manger - z.B. 11 W 42nd St (Aber praktisch an jeder Ecke)







Zwischendurch

Für eine schnelle Mahlzeit zwischendurch gibt es verschiedenste Varianten: Foodtrucks, Delis, Schnellrestaurants. Wir haben tagsüber oft nur einen Salat oder ein Sandwich gegessen.
Ein Highlight um tagsüber frische Speisen zu bekommen und zwar in einer enormen Vielfalt, ist der Chelsea Market. Ein riesiges Marktgebäude, in dem es hauptsächlich Essstände und kleine Lokale gibt, aber auch Shops. Die Halle ist direkt am Highlinepark gelegen. Bei schönem Wetter kann man das gekaufte Essen also im Park genießen. Aber der Markt ist auch eine tolle Alternative für schlechtes Wetter. Hier kann man durchaus einige Stunden zubringen.

Chelsea Market - 75 9th Ave






Abendessen

Eine besondere Adresse um leckere Burger zu essen ist BareBurger. Hier ist alles Bio und das schmeckt man auch. Die Burger sind nicht sehr groß aber wirklich köstlich. Dazu gibt es leckere Pommes und ich hatte eine köstliche Rosmarin-Limetten-Limonade. Die Salate am Nebentisch sahen ebenfalls sehr ansprechend aus.

Auch die meisten Pubs bieten Essen an. Wie ihr es vielleicht aus "How I met your mother" kennt. Wir haben am ersten Abend in einem Pub gegessen. Und es war gar nicht schlecht und preislich in Ordnung.

BareBurger - 366 W 46th St





Drinks

Wir wollten unbedingt eine Rooftopbar besuchen und nicht weit von unserem Hotel befand sich "The View" im Marriott Marquis am Broadway. Die 48. Etage beherbergt die rotierende Cocktailbar, in der wir den Sonnenuntergang über New York beobachtet haben und dazu leckere Drinks tranken. Die Preise sind natürlich entsprechend gehoben, aber für ein einmaliges Erlebnis greift man ja gern mal tiefer in die Tasche.

Um günstiger den Tag bei kühlen Drinks ausklingen zu lassen, empfehle ich einen der vielen Pubs in der City wie zum Beispiel O´Lunney´s. Hier kosten die Getränke nicht viel und man ist nicht nur in Gesellschaft von Touristen. Hier treffen sich auch Einheimische um nach der Arbeit noch was trinken zu gehen. Das fand ich sehr erfrischend.

The View - 1535 Broadway
O´Lunney´s - 145 W 45th St





Shopping

Angesichts des Umrechnungskurses sind meine Mama und ich nicht direkt in einen Kaufrausch verfallen. Wir haben eher ganz genau geschaut, was sich lohnt in New York zu kaufen oder was wir getrost auch in Berlin kaufen können. Trotzdem haben wir einige Shops unsicher gemacht und waren auch nicht erfolglos. :)

Outlet-Stores

Angefangen über Century21 und TJMaxx bis hin zu Nordstormrack und Burlington. Es gibt einige Outletstores in New York, die mit satten Prozenten locken. Wer es aber nicht auf gehobene Designerkleidung abgesehen hat, ist hier schnell enttäuscht. Denn Alltagsmarken werden oftmals nicht geführt oder nur sehr übersichtlich. Empfehlen kann ich solche Stores vor allem für Taschen, Sonnenbrillen, Schuhe und Parfüm.

Gekauft habe ich eine Sonnenbrille von Zac Posen, einen Gürtel von Ralph Lauren, ein Paar FlipFlops von Havaianas und ein T-Shirt von LuckyBrand.

Century21 - 1972 Broadway
TJMaxx - 250 W 57th St
Nordstormrack / Burlington - Union Square




Kaufhäuser

Ehrlicher weise waren wir nur im Macys. Dieses riesige Kaufhaus hat uns allerdings schon mehrere Stunden absorbiert. Erst Taschen, dann Kleidung, am Ende noch Schuhe. Man kann hier vermutlich Tage verbringen bis man durch alle Abteilungen durch ist. Hier war noch einiges vom Sale übrig, was unsere Aufmerksamkeit erregt hat. :)

Hier habe ich eine Jeans von Levi´s, eine Tasche von CalvinKlein und einen Poncho von Tommy Hilfiger gekauft.

Macy´s -151 W 34 St

Kosmetik

Mein Highlight um Kosmetik zu kaufen ist ungeschlagen Sephora. Hier findet man unheimlich viele Marken vereint und kann sich, ohne blöd angeschaut zu werden, durch das Sortiment probieren. Besonders interessant finde ich die Reisegrößen. Nirgends habe ich bisher ein vergleichbares Sortiment an Reise-bzw. Probiergrößen gesehen.

In meinen Einkaufskorb sind zwei Produkte von bareMinerals gewandet und zwar ein loser Blush und ein Lippenstift. Außerdem noch eine Maske von Origins.

Sephora - z.B. 1500 Broadway





Den ersten Teil meines NYC Travelguides findet ihr im Übrigen hier. :)




Bis Bald,
Eure Bella







30 Kommentare

  1. Vielen Dank für die tollen Tipps

    Liebe Grüße
    Yasmin
    von www.muselinchensblog.de

    AntwortenLöschen
  2. Sieht echt mega cool und mega lecker aus! :)

    AntwortenLöschen
  3. Super Bilder! Ich fliege auch in 2 Wochen das erste Mal in meinem Leben nach New York und bin schon super aufgeregt :)
    Weißt du zufällig ob sich die Jersey Gardens Outlet Mall lohnt?

    Liebe Grüße, Rabea
    http://www.whitehorizons-blog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich war selbst noch nicht in der Outlet Mall, habe aber gehört, dass es sich sogar sehr lohnt, weil man dort die Steuer spart.

      Löschen
  4. Das muss ja Genuss pur sein ;)
    Freue mich schon auf den nächsten Post , dein Blog gefällt mir total .
    Lg von meinem Blog
    Mxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow Dankeschön für deinen total lieben Kommentar! :)

      Löschen
  5. ich war schon soooo lange nicht mehr in NY und muss unbedingt Mal wieder hin!!! tolle Tipps!

    happy weekend!
    Vicky | The Golden Bun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. New York ist eine Stadt, in die ich ohne weiteres jedes Jahr fliegen könnte. :) Es würde nie langweilig werden!

      Löschen
  6. So schöne Bilder, da bekomme ich gleich Lust einen Flug zu buchen.

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    Daniela von www.babbleventure.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich könnte auch sofort wieder buchen! ;-)

      Löschen
  7. Schöner Post und tolle Eindrücke. Die Drinks sehen ja super aus. Danke für die Tipps :)
    Liebe Grüße
    Larissa

    AntwortenLöschen
  8. ohh, das ist ein wirklich schönes Resümee!
    ich habe mir gerade noch Teil ein durchgelesen. jetzt würde ich super gerne auch nach NYC, aber das muss noch ein bisschen warten bei meinen finanziellen Mitteln ;)
    steht aber weit oben auf der Reise-Wunschliste :)

    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Tina! Ja leider gibt man ja schon eine ganze Menge Geld aus. Einziger Nachteil an New York.

      Löschen
  9. Toller Post! Ich will unbedingt mal nach NYC!!! *.*
    Liebe Grüße, Meli ♥
    http://welcome-to-melislife.blogspot.de/
    Würde mich freuen, wenn du vorbei schaust!:)

    AntwortenLöschen
  10. OMG was für geniale Eindrücke. NYC ist ganz oben auf meiner Bucketblist <3

    Liebste Grüße und noch ein wunderbares Wochenende wünscht dir
    Claudia von minnja.de

    AntwortenLöschen
  11. Wow, ich bin geflasht von deinen Bildern. Am Liebsten würd ich auch gleich meine Koffer packen und Nach NYC reisen! Super, danke für die tollen Eindrücke :)

    Alles Liebe,
    Birte
    SHOW ME YOUR CLOSET

    AntwortenLöschen
  12. Ohh da fällt mir wieder auf wie sehr ich New York vermisse!
    Wundervolle Bilder :)

    Liebste Grüße ♥ Mai
    www.sparkleandsand.com

    AntwortenLöschen
  13. Ach ich liebe NY seitdem ich im vergangenen September zum ersten Mal dort war <3
    Sehr schöne Fotos!


    XXX,



    Wiebke von WMBG



    Instagram||Facebook

    AntwortenLöschen
  14. Wow, das klingt alles so wunderbar und die Bilder gefallen mir unheimlich gut! Ich will auch endlich mal nach NY! <3
    glg, Nicca von kosmeticca.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schöner interessanter Post und die Fotos gefallen mir gut :)

    Liebe Grüsse
    Saskia-Katharina

    AntwortenLöschen
  16. Ohhh jetzt bekomme ich Fernweh! Ich war noch nie in New York und muss das unbedingt schnell nachholen- New York und San Francisco stehen schon seid Ewigkeiten auf meiner Bucket List! Und bei deinen leckeren Food-Bildern hab ich jetzt auch Hunger bekommen- das sieht ja alles wahnsinnig gut aus! :)
    Wünsch dir einen schönen Abend,
    Caro
    Madmoisell

    AntwortenLöschen
  17. Das sind tolle Tipps. Vielen Dank dafür. :) Nächste Woche geht es für mich ins Sporthotel Österreich und ich bekomme hier richtig lust auf Großstadt. ;P

    Liebe Grüße, Isa

    AntwortenLöschen
  18. Ohhh, bei den Bildern wird man ja total neidisch! Ich wollte schon immer mal nach New York, vor allem wegen des guten Essens (Schande über mein Haupt)! :D Wirklich toller Post :)

    Liebe Grüße, Kiki ♥
    www.remember-kiki.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  19. Echt tolle Bilder :) Danke für die ganzen Tipps! Ich werde im September auch 2 Wochen nach NY fliegen und bin um jeden Insidertipp dankbar :)
    Liebste Grüße,
    Walli und Kathi von www.everyonestarling.com

    AntwortenLöschen
  20. Pret a Manager ist toll ! ♥ Ich möchte auch gerne mal nach NY ! ♥

    xoxo Laura ♥
    http://liveitrosy.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  21. So tolle Tipps für New York! Ich möchte so gerne mal wieder hin :)
    Liebe Grüße, Mona von Belle Mélange

    AntwortenLöschen
  22. sehr schöner post und schöne bilder :)

    schau doch auch mal bei mir vorbei!
    Liebe grüße, Kathrin

    http://sailarace.blogspot.com

    AntwortenLöschen

< ^ >