Beauty? Natürlich! Vol.2  #

 

Willkommen zur zweiten Runde meiner "Beauty? Natürlich!" Reihe. Heute möchte ich euch fünf weitere Naturkosmetik Favoriten vorstellen, die sich bei mir im Badezimmer herum tummeln. Mit dabei wieder einige Alltagshelfer, aber auch dekorative Kosmetik.


Origins - klärende Maske

Auf unserem New York Trip hat meine liebe Mama mir diese Maske gekauft. Die Maske mit Aktivkohle, weiße Tonerde und Lecithin befreit die Haut von Schmutz und Giftstoffen und lässt ein angenehm gepflegtes und weiches Hautgefühl zurück. Die schwarze Maske trocknet nach dem Auftragen nach und nach und kann zuweilen etwas spannen. Nach dem Abspülen fühlt man sich aber sofort super. Es kann helfen die Poren vor der Anwendung mit einem warmen, feuchten Handtuch zu öffnen.

50g für 14,99 €


Kneipp - Bade-Essenz "Meer erleben"

Die Tage am Meer liegen lang hinter mir und in der nächsten Zeit werde ich wohl auch nicht dazu kommen eben diesem zu baden. Gibt es einen besser Grund sich das Meer nach Hause zu holen? Ich denke nicht. Meersalz, Algen, Meeresmineralien - der Badezusatz bringt alles Gute direkt zu mir in die Badewanne. Und ich kann mich an die See träumen und vom Alltag abschalten.

100 ml für 4,50 €

Method - Handseife 

Diese Seife ist pflanzenbasiert und biologisch abbaubar, kommt in einer recycelten Plastikflasche daher. Der Duft nach Grapefruit ist erfrischend und wirklich sehr angenehm. Auch bei einer tagtäglichen Angelegenheit wie dem Handewaschen kann man an Nachhaltigkeit denken und die Method Handseife ist eine gutes Produkt dafür.

350ml für 2,99 €

Alverde - Cremeöl-Lotion

Wenn es kälter wird, die Luft in den Räumen immer trockener und generell kaum Luft an die Haut kommt, weil sie immer gut eingepackt ist, braucht meine Haut dringend intensivere Pflege. Ganz neu habe ich die Körperlotion von Alverde mit Sesam- und Aprikosenkernöl. Obwohl die Bodylotion so reichhaltig ist, zieht sie relativ schnell ein und hinterlässt nicht mehr als ein angenehmes Hautgefühl.

200 ml für 2,25 €


Annemarie Börlind - Make-up

Das Puder Make-up der Marke Annemarie Börlind habe ich zum Geburtstag von meinem Mann geschenkt bekommen und soll mein bisheriges Puder von Clinique ablösen. Ich freue mich auf das natürliche Puder mit lichtreflektierenden Pigmenten. Ich benutze im Alltag nur Concealer und Puder, achte daher sehr auf Qualität. Ich habe bisher nichts von dieser Marke benutzt, habe aber nur Positives darüber gehört und gelesen.

9g für 18,99 €



Kennt Ihr einige der Produkte? Benutzt sie vielleicht selbst?

Bis Bald,
Eure Bella





5 Kommentare

  1. großartiger Beitrag
    http://carrieslifestyle.com

    AntwortenLöschen
  2. Die Maske von Origins sieht sehr spannend aus, die wollte ich auch schon ewig einmal testen.
    Liebe Grüße Jessy von Kleidermaedchen.de

    AntwortenLöschen
  3. Ich kannte bisher tatsächlich bis auf die Ölcreme von Alverde kein anderes Produkt. Allerdings werde ich mir Mal die Maske von Origins anschauen. Klingt spannend und testenswert :)

    Liebe Grüße
    Iza

    AntwortenLöschen
  4. Finde alle Produkte toll :)
    Besonders der Badezusatz. Liebe Baden, vor allem im Winter und irgendwelche Öle dürfen nicht fehlen!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe die Bade-Essenzen von Kneipp und habe davon mittlerweile schon einen Vorrat für die nächsten Jahre Zuhause. Die Maske von Origins hat mich jetzt allerdings auch neugierig gemacht :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen

< ^ >